Geschichte

Am 9. September 2009 stimmten die Mitglieder der Traditionsvereine Reitverein Münsingen und Kavallerie Reitverein Aaretal der Fusion der beiden Vereine zu. Daraus entstand der Reitverein Aaretal-Münsingen RVAM.

Ein Jahr später erfolgte der Spatenstich zum neuen Reitplatz auf der Schützerüti in Münsingen und im Frühjahr 2011 konnte der erste Pferdesportanlass auf dem 45x90m grossen Allwetterplatz durchgeführt werden. Im Frühling konnte der Allwetterplatz um den bis anhin nicht optimalen Abreitplatz vergrössert werden.

history_platz1

 

Interesse an der Vereinsgeschichte der Vereine Reitverein Münsingen und Kavallerie Reitverein Aaretal? Andreas Gäumann, der erste Präsident des RVAM hat einen ausführlichen Bericht über die beiden Traditionsvereine auf dem Weg zum RVAM verfasst:

Geschichte_RVAM